Meine Welt

.
 Schon seit der frühesten Kindheit war malen nicht nur ein Zeitvertreib für mich.
Es ist ein Versuch, die Welt etwas schöner zu gestalten.
Harmonie der Spektralfarben, kombiniert mit organischen Formen,
fliesenden Übergängen, keine scharfen Ecken und Kanten
ergeben für mich eine ganz bestimmte Symbolsprache,
die direkt aus dem Unterbewusstsein kommt.
Schon seit langen habe ich so die kostbaren Augenblicke
der Freude, Harmonie, Gefühle die das Herz erwärmen auf dem Papier verewigt.
Erlebnisse, Eindrücke, und Stimmungen, können auf diese Weise
sichtbar gemacht werden.
Mit der Musik funktioniert das eben so. Seit Neuestem versuche ich
das auch mit Menschen . Jeder von uns trägt eine Energiesignatur in sich,
und hat etwas schönes und harmonisches in seinen inneren .
Manche Menschen sehnen sich auch nach etwas so stark ,
das auch diese Sache in den Bilder zum Vorschein kommen kann. Ich wünsche mir, das durch die personenbezogenen Bilder
der Gemalte einen kleinen Wegweiser auf dem Weg zu sich selbst bekommt. Und vielleicht öffnet sich einen Spalt breit sogar
eine Tür zu der riesigen Welt, die wir nicht bewusst wahrnehmen können, die aber doch über unser leben bestimmt.

15.684 Gedanken zu „Meine Welt


    Fatal error: Allowed memory size of 67108864 bytes exhausted (tried to allocate 23069560 bytes) in /var/www/web104/html/wordpress/wp-includes/class-walker-comment.php on line 180